Du bist nicht angemeldet! Wenn Du uns kennst, melde Dich hier unter "PRIVAT" an und Du siehst auf fast allen Seiten mehr Informationen / Bilder.
Ons Prima !
(unsere Prima)
Linkliste: Vorschriften und Verfahren
Hier stelle ich zusammen, welche Vorschriften wo g├╝ltig sind und insbesondere, was man als in den Niederlanden lebender Deutscher zu beachten hat.

Vaarbeweis - niederl├Ąndische Bestimmungen


http://www.vaarbewijzen.nl/
In den Niederlanden darf man ein Boot, das nicht l├Ąnger ist, als 15 Meter und nicht schneller f├Ąhrt, als 20 km/h ohne F├╝hrerschein fahren. Es gibt aber Altersbegrenzungen (nach unten, nicht nach oben!). Jij wilt graag gaan varen, maar je hebt geen idee of je een vaarbewijs nodig hebt. En zo ja, welk vaarbewijs dan? Klein, groot, vb1, vb2, vba, of heb je misschien wel helemaal geen certificaat nodig?

Varen doe je samen


http://www.varendoejesamen.nl/
Zusammen auf dem Wasser!
Sehr informative Seite auch mit deutschen Texten. Empfehlenswert ist der Download der Brosch├╝re "Zusammen auf dem Wasser!", in der komprimiert die wichtigsten Regeln beschrieben werden. Viele andere Brosch├╝ren zu bestimmten Fahrgebieten stehen in niederl├Ąndischer Sprache zum Download zur Verf├╝gung.

Binnenvaartpolitiereglement (BPR) downloaden


http://www.wetten.overheid.nl
Das aktuellste BPR muss jeder Binnenschiffer immer an Bord haben. Es reicht ein elektronisches Dokument, wenn darauf jederzeit schnell zugegriffen werden kann.
Auf dieser offiziellen Seite unter "Titelsuche" das Wort "Binnenvaartpolitiereglement" eingeben und suchen. Unter den Suchergebnissen das Binnenvaartpolitiereglement heraussuchen und alle Teile auf einen Rechner laden, der bei jeder Fahrt an Bord betriebsbereit sein muss. In 2014 umfasst das RTF-Dokument 140 Seiten!

Elektronischer Wasserstra├čen-Informationsservice


http://www.elwis.de
ELWIS - der ELektronischer Wasserstra├čen-InformationsService. Hier gibt's nicht nur die offiziellen Informationen f├╝r die Binnenschifffahrt sondern auch Rechtliches und Informatives zu vielen Themen rund um's Boot

Ein Boot in den Niederlanden registrieren


http://www.botenregister.nl
Nicht mehr beim ANWB sondern nur noch beim "Nationaal BotenRegister" kann man sein Boot in den Niederlanden anmelden.

Ein Funkger├Ąt (Marifoon) in NL anmelden


istreren-als-u-maritieme-frequenties-gebruikt
Wer einen festen Wohnsitz in den Niederlanden hat, muss das Funkger├Ąt auch in den Niederlanden anmelden. Anmeldung in Deutschland geht dann nicht. Ich habe dazu das Formular (siehe Link) ausgef├╝llt und zusammen mit einer Kopie meines deutschen UKW-Sprechfunkzeugnisses an die Agentschap Telecom geschickt. Nach einer Woche erhielt ich die Mitteilung, dass man meine Daten ├╝bernommen hat und ich konnte online ein Funkger├Ąt melden. Der Rufname sowie die ATIS-Nummer standen dann sofort zur Verf├╝gung.

Funkger├Ąt NL anmelden


/VVNR/faces/infra/pages/Welkom.jspx?locale=nl
Hast Du bei der Agenschap Telecom Deine Daten f├╝r DigiD eintragen lassen, kannst Du ├╝ber diesen Link online ein Funkger├Ąt anmelden und erh├Ąltst sofort den Rufnamen und die ATIS-Nummer.

Marifoongebruik (PDF)


11/05/brochure-goed-marifoongebruik-6pags.pdf
Brosch├╝re ├╝ber den Gebrauch des Marifoon (Sprache: niederl├Ąndisch)

Nutzungsbestimmungen Marifoon


scheepvaart/bescherming-maritieme-frequenties
Die "amtlichen" Vorschriften f├╝r die Benutzung des Marifoon (NL).

Kostenlose Downloads wichtiger Infos


://www.vaarwinkel.nl/shop/products.asp?cat=32
Etliche Vorschriften m├╝ssen auch in den NL an Bord sein. Hier wird vieles zum kostenlosen Download angeboten.

Wettelijke-voorschriften


p://vaarkampioen.nl/wettelijke-voorschriften/
Mit dem Boot fahren ist super, aber es gibt auch etliche "Spielregeln", die beachtet werden m├╝ssen. Wie auch auf der Stra├če, gibt es auf dem Wasser gesetzliche Vorschriften, die:
  • technische Voraussetzungen an das Boot stellen,
  • festlegen, welche Dinga man an Bord haben muss, die sogenannten Einrichtungsanforderungen und
  • welchen Anforderungen die Besatzungerf├╝llen muss, die sog. "bemanningseisen"
Neben vielen anderen Informationen gibt es hier auch Brosch├╝ren mit gesetzlichen Vorschriften zum Runterladen (alles nat├╝rlich auf Niederl├Ąndisch).

Antrag auf Frequenzzuteilung (D)


nload.ambient.de/Lectrosonics/Antrag_5710.pdf
Antrag an die Bundesnetzagentur Hamburg. Das geht nur, falls Wohnsitz in Deutschland. Ich habe in den Niederlanden angemeldet.

Hafen finden


http://www.portmaps.com/
Man muss sich kostenlos anmelden, erh├Ąlt daf├╝r massenhaft Infos, nicht nur zu H├Ąfen sondern vielen anderen mehr oder weniger wichtigen Pl├Ątzen und Dingen rund um das Boot.

Sicherheit auf dem Wasser


-auf-dem-wasser/Sicherheit-auf-dem-Wasser.pdf
Bundesministerium f├╝r Verkehr: Sicherheit auf dem Wasser - Wichtige Regeln und Tipps f├╝r Wassersportler http://www.bmvi.de/DE/VerkehrUndMobilitaet/Verkehrstraeger/Wasser/Wassersport/wassersport_node.html

Elektronischer Wasserstra├čen-Informationsservice (ELWIS)


http://www.elwis.de/Aktuelles/index.html
Nautische Informationen f├╝r die Berufs- und Freizeitschifffahrt im Bereich der Binnenwasserstra├čen sowie zu Funkzeugnissen

Merkbl├Ątter zur Binnenschifffahrt


http://www.dsv.org/index.php?id=13
Umfassende Informationen zu den Sportbootf├╝hrerscheinen Informationen zu Verordnungen, Vermietungen und Vorschriften

Seetageb├╝cher


../dokumente/Merkblatt_seetagebuecher.pdf
Merkblatt Seetageb├╝cher und Reiseplanung in der Sportschifffahrt, heruasgegeben vom Bundesministerium f├╝r Verkehr, Bau- und Wohnungswesen

M.E.T. Nummer in der Wallonie (Belgien)


n-bureaux-d-emission-services-a-la-batel.html
Alle auf belgischen Wasserstra├čen fahrenden Boote brauchen eine "permis de circulation", die man in der Wallonie kostenlos erh├Ąlt. Den genauen Hintergrund wei├č ich nicht, aber an einer Wallonischen Schleuse fragte man uns nach unserer M.E.T-Nummer. Wir hatten keine. Ich bin mit meinen Schiffspapieren zum Schleusenw├Ąrter ins B├╝ro und dort hat ein freundlicher Angestellter die Bootsdaten in einen Computer getippt und meinte, jetzt w├Ąre es mit dem Schleusen einfacher, ich brauche k├╝nftig nur die "num├ęro d'identification" genannt: "n┬░ MET" anzugeben.

Schifffahrtszeichen Deutschland


dtafel_der_Schifffahrtszeichen_in_Deutschland
In Wikipedia gefunden: Alle deutschen Schifffahrtszeichen mit kurzer erkl├Ąrung

Klein vaarbewijs - ab Mitte 2014 unbegrenzt g├╝ltig


http://www.vaarwinkel.nl
Bislang ist der niederl├Ąndische Bootsf├╝hrerschein (wie auch der Auto-F├╝hrerschein) nur bis zu einem Alter von 70 Jahren g├╝ltig und muss danach verl├Ąngert werden. Das wird sich im n├Ąchsten Jahr ├Ąndern. Ab Mitte 2014 wird der klein vaarbewijs unbegrenzt g├╝ltig sein.

Technik-Service


http://www.guidowillems.nl